Kürbis-Quinoa-Salat mit Ahorn-Dressing

Ein herzhaft, leckerer Salat, der durch die Kombination von nährstoffreicher Quinoa, aromatischem Kürbis und einem süßlichen Ahorn-Dressing besticht. Dieser Salat ist nicht nur vegan, sondern auch vollgepackt mit gesunden Zutaten und Aromen, die ihn zu einem wahren Genuss machen. Er eignet sich perfekt als Hauptgericht oder als Beilage zu anderen saisonalen Gerichten.

Für diesen köstlichen Salat werden folgende Zutaten benötigt:

– 200 g Quinoa
– 400 g Kürbis (z.B. Hokkaido)
– 1 rote Zwiebel
– 2 EL Olivenöl
– 1 TL Paprikapulver
– Salz und Pfeffer nach Geschmack
– 75 g gehackte Walnüsse
– 100 g Feldsalat oder Rucola
– Für das Ahorn-Dressing:
– 3 EL Olivenöl
– 2 EL Ahornsirup
– 1 EL Apfelessig
– 1 TL Senf
– Salz und Pfeffer nach Geschmack

So wird’s gemacht:

1. Zuerst die Quinoa in einem Sieb abspülen und nach Packungsanweisung kochen, bis sie gar ist. Anschließend abkühlen lassen.

2. Während die Quinoa kocht, den Kürbis entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die rote Zwiebel in feine Ringe schneiden.

3. Eine Pfanne erhitzen und das Olivenöl hinzufügen. Den Kürbis darin anbraten, bis er leicht gebräunt ist. Dann die Zwiebelringe hinzufügen und für weitere 2-3 Minuten mitbraten. Mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen.

4. In einer separaten Pfanne die gehackten Walnüsse ohne Öl goldbraun rösten.

5. Für das Ahorn-Dressing das Olivenöl, Ahornsirup, Apfelessig und Senf in einer kleinen Schüssel vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6. In einer großen Schüssel die abgekühlte Quinoa, den gebratenen Kürbis, die gerösteten Walnüsse und den Feldsalat (oder Rucola) miteinander vermengen.

7. Das Ahorn-Dressing über den Salat gießen und alles gut durchmischen.

8. Den Kürbis-Quinoa-Salat vor dem Servieren etwa 15 Minuten ziehen lassen, damit sich die Aromen voll entfalten können.

Guten Appetit!

Lecker lecker, aber was, wenn es mit der IT nicht so gut läuft? Reklame:

Zuverlässig. Ihr neuer IT-Berater. Kompetente und persönliche Beratung und Umsetzung. Microsoft 365, Backup, IT-Betrieb, DSGVO und mehr.
Mehr auf: www.ITaid.de

Anderen Usern schmeckte auch:


Veganer Old Fashioned – Cocktail
Veganer Zapiekanka (Polnischer Toast)
Kokos-Ananas-Smoothie
– vegan