Veganer Grapefruit-Orangen-Smoothie

Ein erfrischender Smoothie ist immer eine tolle Möglichkeit, um den Tag zu starten oder zwischendurch Energie zu tanken. Dieser leckere Grapefruit-Orangen-Smoothie ist nicht nur vegan, sondern auch vollgepackt mit Vitaminen und Nährstoffen, die deinem Körper guttun.

Du benötigst folgende Zutaten:

– 1 Grapefruit
– 2 Orangen
– 1 Banane
– 1 Handvoll Spinat
– 200 ml Kokoswasser

So wird’s gemacht:

1. Zuerst schälst du die Grapefruit und die Orangen und entfernst dabei alle weißen Häutchen. Danach schneidest du sie in Stücke und gibst sie in den Mixer.

2. Schäle die Banane und füge sie zu den Zitrusfrüchten im Mixer hinzu.

3. Wasche den Spinat gründlich und gib ihn ebenfalls in den Mixer.

4. Gieße das Kokoswasser dazu, um alles zu verflüssigen.

5. Mixe alle Zutaten für etwa 1-2 Minuten, bis eine cremige Konsistenz entsteht.

Der Grapefruit-Orangen-Smoothie ist jetzt fertig! Du kannst ihn direkt genießen oder auch noch etwas im Kühlschrank kühlen, wenn du es besonders erfrischend magst.

Dieser Smoothie ist perfekt für den Sommer, passt aber auch gut zum Frühstück oder als Snack zwischendurch. Er sorgt für eine gesunde Portion Vitamine C und E und steckt voller Antioxidantien und Ballaststoffen. Egal ob du vegan lebst oder nicht, dieser fruchtige Smoothie versorgt dich mit all den guten Sachen, die dein Körper braucht.

Also greif zu und lass es dir schmecken! Guten Appetit!

Lecker lecker, aber was, wenn es mit der IT nicht so gut läuft? Reklame:

IT-Probleme? Ich habe was dagegen. Kompetente und persönliche Beratung und Umsetzung. Microsoft 365, Backup, IT-Betrieb, DSGVO und mehr.
Mehr auf: www.ITaid.de

Anderen Usern schmeckte auch:


Granatapfel-Beeren-Smoothie
– vegan
Mandel-Matcha – Smoothie – vegan
Mango-Turmeric-Smoothie
– vegan