Dieser köstliche Blaubeer-Haferflocken-Smoothie ist nicht nur ein wahrer Genuss, sondern auch eine perfekte Möglichkeit, den Tag energiegeladen zu starten oder sich nach dem Sport wieder aufzutanken. Die Kombination von saftigen Blaubeeren und nahrhaften Haferflocken macht diesen Smoothie besonders lecker und sättigend.

Um diesen köstlichen Smoothie zuzubereiten, benötigst du folgende Zutaten:
– 1 reife Banane
– 1 Tasse frische Blaubeeren
– 1 Tasse Haferflocken
– 1 Tasse Pflanzenmilch (z.B. Hafermilch oder Mandelmilch)
– 1 EL Ahornsirup oder ein anderes pflanzliches Süßungsmittel (optional)
– Eiswürfel (optional)

Und so gehst du vor:
1. Schäle die Banane und breche sie in Stücke.
2. Wasche die Blaubeeren gründlich.
3. Gib die Bananenstücke, die Blaubeeren, die Haferflocken und die Pflanzenmilch in einen Mixer.
4. Mixe alles gut durch, bis eine cremige Konsistenz erreicht ist.
5. Falls du den Smoothie etwas süßer möchtest, kannst du einen Esslöffel Ahornsirup oder ein anderes pflanzliches Süßungsmittel hinzufügen und erneut mixen.
6. Wenn du möchtest, füge ein paar Eiswürfel hinzu, um den Smoothie schön kühl zu machen, und mixe nochmals kurz.
7. Gieße den Smoothie in ein Glas oder eine Flasche und garniere ihn nach Belieben mit ein paar Blaubeeren oder Haferflocken.
8. Genieße deinen Blaubeer-Haferflocken-Smoothie direkt frisch zubereitet.

Dieser veganer Smoothie ist nicht nur lecker, sondern auch vollgepackt mit Nährstoffen und Ballaststoffen. Er ist perfekt als Frühstück, Zwischenmahlzeit oder sogar als gesunde Alternative zu Desserts.

Guten Appetit und viel Freude beim Genießen dieses herrlichen Blaubeer-Haferflocken-Smoothies!

Lecker lecker, aber was, wenn es mit der IT nicht so gut läuft? Reklame:

IT-Probleme ade: Beraten lassen! Kompetente und persönliche Beratung und Umsetzung. Microsoft 365, Backup, IT-Betrieb, DSGVO und mehr.
Mehr auf: www.ITaid.de

Anderen Usern schmeckte auch:


Mango-Turmeric-Smoothie
– vegan
Ananas-Mango-Kokos-Smoothie
– vegan
Himbeer-Minz – Smoothie – vegan