Kiwi-Grüner Tee-Shake

Der Kiwi-Grüner Tee-Shake ist eine erfrischende und gesunde Leckerei, die perfekt zu warmen Sommertagen passt. Die Kombination aus Kiwi und grünem Tee verleiht diesem Shake nicht nur einen einzigartigen Geschmack, sondern auch jede Menge Vitamine und Antioxidantien.

Um den Kiwi-Grüner Tee-Shake zuzubereiten, benötigst du folgende Zutaten:

– 2 reife Kiwis
– 1 Tasse grüner Tee (gekühlt)
– 1 Tasse Sojamilch oder eine andere pflanzliche Milchalternative
– 1 EL Ahornsirup oder ein anderes veganes Süßungsmittel (optional)
– Eine Handvoll Eiswürfel

Nun kann es losgehen:

1. Schäle die Kiwis und schneide sie in kleine Stücke.

2. Gib die Kiwis, den gekühlten grünen Tee, die pflanzliche Milch und den Ahornsirup (falls gewünscht) in einen Mixer.

3. Mixe alles auf höchster Stufe, bis eine cremige Konsistenz entsteht und die Kiwis vollständig püriert sind.

4. Füge eine Handvoll Eiswürfel hinzu und mixe weiter, bis der Shake schön kühl und erfrischend ist.

5. Gieße den Kiwi-Grüner Tee-Shake in ein Glas und garniere ihn nach Belieben mit frischen Kiwischeiben oder Minzblättern.

Guten Appetit und genieße deinen erfrischenden Kiwi-Grüner Tee-Shake!

Lecker lecker, aber was, wenn es mit der IT nicht so gut läuft? Reklame:

IT-Support für Ihr Unternehmen. Kompetente und persönliche Beratung und Umsetzung. Microsoft 365, Backup, IT-Betrieb, DSGVO und mehr.
Mehr auf: www.ITaid.de

Anderen Usern schmeckte auch:


Pfirsich-Mango-Shake – vegan
Blaubeer-Mandel-Shake – vegan
Vanille-Haferflocken-Shake – vegan