Veganes Pilz-Gemüse-Risotto – ein köstliches Gericht, das nicht nur vegan, sondern auch unglaublich lecker ist! Gemischt mit einer Vielfalt an Pilzen und frischem Gemüse wird dieses Risotto zu einem wahren Genuss. Nicht nur für Veganer, sondern für alle, die auf der Suche nach einer gesunden und leckeren Mahlzeit sind.

Was du für das Vegane Pilz-Gemüse-Risotto benötigst:

– 200 g Risotto-Reis
– 500 ml Gemüsebrühe
– 200 g Champignons
– 100 g Shiitake-Pilze
– 1 Zwiebel
– 2 Knoblauchzehen
– 1 Möhre
– 1 Zucchini
– 1 Paprika (rot oder gelb)
– 2 EL Olivenöl
– 1 TL Thymian
– Salz und Pfeffer nach Geschmack
– Optional: Veganer Parmesan zum Bestreuen

So gehst du vor:

1. Zuerst bereitest du die Gemüsebrühe vor. Erwärme sie in einem Topf und halte sie warm.

2. In der Zwischenzeit putzt und schneidest du die Pilze, die Zwiebel, den Knoblauch, die Möhre, die Zucchini und die Paprika in kleine Stücke.

3. In einer großen Pfanne erhitzt du das Olivenöl bei mittlerer Hitze. Gib die Zwiebel und den Knoblauch hinzu und brate sie glasig.

4. Füge die Pilze hinzu und brate sie ca. 5 Minuten lang, bis sie leicht gebräunt sind.

5. Gib den Risotto-Reis hinzu und rühre ihn gut um, sodass er mit dem Öl und den Pilzen bedeckt ist.

6. Nach und nach fügst du die Gemüsebrühe hinzu, circa 100 ml auf einmal. Rühre dabei regelmäßig um und warte, bis der Reis die Brühe absorbiert hat, bevor du mehr hinzugibst. Wiederhole diesen Schritt, bis der Reis al dente ist (ca. 20-25 Minuten).

7. Während das Risotto kocht, kannst du das restliche Gemüse vorbereiten. In einer separaten Pfanne erhitzt du etwas Olivenöl und brätst die Möhre, die Zucchini und die Paprika an, bis sie bissfest sind. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen.

8. Sobald das Risotto fertig ist, rührst du das angebratene Gemüse vorsichtig unter. Schmecke es mit Salz und Pfeffer ab und lass es noch einige Minuten köcheln.

9. Serviere das Vegane Pilz-Gemüse-Risotto auf tiefen Tellern und garniere es nach Belieben mit veganem Parmesan.

Guten Appetit und viel Freude beim Genießen dieses fantastischen veganen Pilz-Gemüse-Risottos!

Lecker lecker, aber was, wenn es mit der IT nicht so gut läuft? Reklame:

IT-Unterstützung leicht gemacht! Kompetente und persönliche Beratung und Umsetzung. Microsoft 365, Backup, IT-Betrieb, DSGVO und mehr.
Mehr auf: www.ITaid.de

Anderen Usern schmeckte auch:


Oreo-Cookie-Shake – vegan
Veganer Churros
Wiener Schnitzel mit Pommes – vegan