Ein veganer Cashew-Mandel-Käse ist nicht nur eine köstliche Alternative zu herkömmlichem Käse, sondern auch eine gesunde und vielseitige Option für alle, die auf tierische Produkte verzichten möchten. Cashewkerne und Mandeln bilden die Hauptzutaten für dieses cremige und nussige Geschmackserlebnis, das sowohl als Aufstrich auf Brot, als auch als Dip oder Topping für Salate und Gemüsesticks verwendet werden kann.

Für den Cashew-Mandel-Käse benötigst du folgende Zutaten:

– 150 g Cashewkerne
– 100 g Mandeln
– 2 EL Hefeflocken
– 1 Knoblauchzehe
– Saft einer halben Zitrone
– 2 EL Olivenöl
– Salz und Pfeffer nach Geschmack
– Optional: frische Kräuter, wie zum Beispiel Basilikum oder Schnittlauch, für extra Aroma

Um den Cashew-Mandel-Käse zuzubereiten, gehe wie folgt vor:

1. Die Cashewkerne und Mandeln in einer Schüssel mit Wasser bedecken und über Nacht einweichen lassen. Dadurch werden sie weicher und lassen sich besser verarbeiten.

2. Am nächsten Tag das Einweichwasser abgießen und die Cashewkerne und Mandeln gründlich abspülen und abtropfen lassen.

3. Die eingeweichten und abgetropften Cashewkerne und Mandeln gemeinsam mit den Hefeflocken, der Knoblauchzehe, dem Zitronensaft und dem Olivenöl in einen leistungsstarken Mixer geben.

4. Alles gut miteinander vermischen, bis eine cremige Konsistenz entsteht. Falls nötig, kannst du zwischendurch etwas Wasser hinzufügen, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen.

5. Den Cashew-Mandel-Käse mit Salz und Pfeffer abschmecken und nach Belieben mit frischen Kräutern verfeinern.

6. Den fertigen Cashew-Mandel-Käse in ein luftdichtes Gefäß umfüllen und im Kühlschrank für mindestens eine Stunde ruhen lassen, damit sich die Aromen optimal entfalten können.

Der Cashew-Mandel-Käse ist nun bereit, genossen zu werden! Verwende ihn als köstlichen Aufstrich auf frischem Brot, als würzigen Dip für Gemüsesticks oder als Topping für Salate. Guten Appetit!

Lecker lecker, aber was, wenn es mit der IT nicht so gut läuft? Reklame:

IT muss man mögen. Ich tue es. Kompetente und persönliche Beratung und Umsetzung. Microsoft 365, Backup, IT-Betrieb, DSGVO und mehr.
Mehr auf: www.ITaid.de

Anderen Usern schmeckte auch:


Gurkensalat mit Dill – vegan
Süßkartoffel-Kichererbsen-Burger – vegan
Veganer Stamppot