Oregano-Pesto ist ein köstliches und aromatisches Gericht, das sich perfekt als Beilage oder als Dip eignet. Mit seiner intensiven Oregano-Note bringt es einen Hauch mediterranen Flairs auf den Teller. Dabei überzeugt dieses vegane Rezept nicht nur durch seinen einzigartigen Geschmack, sondern auch durch seine einfache Zubereitung.

Für das Oregano-Pesto benötigst du folgende Zutaten:

– 50 g frische Oreganoblätter
– 50 g Pinienkerne
– 2 Knoblauchzehen
– Saft einer halben Zitrone
– 80 ml Olivenöl
– ½ Teelöffel Salz
– ¼ Teelöffel Pfeffer

Um das Oregano-Pesto zuzubereiten, musst du folgendermaßen vorgehen:

1. Wasche zunächst die Oreganoblätter gründlich ab und trockne sie anschließend mit einem Küchentuch oder Papiertuch.

2. Röste die Pinienkerne in einer trockenen Pfanne, bis sie goldbraun sind. Achte dabei darauf, dass sie nicht verbrennen. Lasse sie anschließend abkühlen.

3. Schäle die Knoblauchzehen und schneide sie grob in Stücke.

4. Gib nun die Oreganoblätter, Pinienkerne, Knoblauchzehen, Zitronensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer in einen Mixer oder eine Küchenmaschine.

5. Mixe alle Zutaten solange, bis eine cremige Konsistenz entsteht. Wenn nötig, kannst du noch etwas Olivenöl hinzufügen, um das Pesto geschmeidiger zu machen.

6. Schmecke das Oregano-Pesto mit Salz und Pfeffer ab und fülle es in ein sauberes Glas oder einen Behälter um. Verschließe es gut und bewahre es im Kühlschrank auf.

Mit diesem selbstgemachten Oregano-Pesto kannst du nun deine Lieblingsgerichte verfeinern. Ob als Dip zu frisch gebackenem Brot, als Sauce für Pasta, auf gegrilltem Gemüse oder als Topping für Salate – die Verwendungsmöglichkeiten sind vielfältig.

Wir wünschen dir einen guten Appetit! Genieße das aromatische Oregano-Pesto in vollen Zügen.

Lecker lecker, aber was, wenn es mit der IT nicht so gut läuft? Reklame:

IT-Themen abgeben, um das Geschäft kümmern. Kompetente und persönliche Beratung und Umsetzung. Microsoft 365, Backup, IT-Betrieb, DSGVO und mehr.
Mehr auf: www.ITaid.de

Anderen Usern schmeckte auch:


Ciabatta – vegan
Tofu-Stroganoff – vegan
Soba-Nudelsalat – vegan