Butternut-Kürbis-Suppe – ein wahrer Genuss!

Diese köstliche vegane Butternut-Kürbis-Suppe eignet sich perfekt für die kalte Jahreszeit. Der Butternut-Kürbis, auch bekannt als Birnenkürbis, hat eine angenehm süßliche Note und eine cremige Konsistenz, die der Suppe eine wunderbare Textur verleiht. Diese Suppe ist nicht nur lecker, sondern auch noch gesund – der Butternut-Kürbis ist reich an Vitamin A, Vitamin C und Ballaststoffen.

Für dieses Rezept benötigst du folgende Zutaten:

– 1 Butternut-Kürbis (ca. 1 kg)
– 2 Zwiebeln
– 3 Knoblauchzehen
– 2 Karotten
– 1 EL Olivenöl
– 1 TL Kreuzkümmel
– 1 TL Currypulver
– 1 TL Paprikapulver
– 500 ml Gemüsebrühe
– Salz und Pfeffer nach Geschmack
– Optional: frischer Koriander oder Petersilie zum Garnieren

Und so geht’s:

1. Den Butternut-Kürbis halbieren, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Die Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Die Möhren schälen und in kleine Stücke schneiden.

2. In einem großen Topf das Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln, Knoblauchzehen und Möhren darin anschwitzen, bis sie weich sind. Dabei gelegentlich umrühren, damit nichts anbrennt.

3. Die Gewürze (Kreuzkümmel, Currypulver und Paprikapulver) hinzufügen und kurz mitrösten, um das Aroma zu intensivieren.

4. Die Butternut-Kürbis-Würfel hinzufügen und alles gut vermengen. Dann die Gemüsebrühe hinzugießen und zum Kochen bringen. Den Deckel aufsetzen und die Hitze reduzieren. Die Suppe für ca. 20-25 Minuten köcheln lassen, bis der Kürbis weich ist.

5. Die Suppe vom Herd nehmen und mit einem Pürierstab oder Blender fein pürieren, bis eine cremige Konsistenz erreicht ist. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6. Die Suppe in Suppenschalen oder Teller füllen und nach Wunsch mit frischem Koriander oder Petersilie garnieren. Serviere die Butternut-Kürbis-Suppe warm und genieße sie als Vorspeise oder Hauptgericht. Dazu passt frisches Brot oder ein knackiger Salat.

Guten Appetit!

Lecker lecker, aber was, wenn es mit der IT nicht so gut läuft? Reklame:

Jetzt die IT in Schwung bringen. Kompetente und persönliche Beratung und Umsetzung. Microsoft 365, Backup, IT-Betrieb, DSGVO und mehr.
Mehr auf: www.ITaid.de

Anderen Usern schmeckte auch:


Spaghetti aglio e olio – vegan
Gebackene Zucchiniröllchen mit Cashewkäse – vegan
Grapefruit-Orangen – Smoothie – vegan