Ein veganes Sandwich ist immer eine gute Wahl, egal ob als schneller Snack für zwischendurch oder als leckeres Mittagessen. Heute möchte ich dir mein Rezept für ein köstliches Turkey and Cranberry Sandwich vorstellen. Es ist eine perfekte Kombination aus herzhaftem “Truthahn”, süßen Cranberries und knusprigem Brot. Dieses Sandwich ist nicht nur für Veganer geeignet, sondern für alle, die eine abwechslungsreiche und gesunde Ernährung schätzen.

Für dieses Rezept benötigst du folgende Zutaten:
– 4 Scheiben Vollkornbrot
– 200 g vegane “Truthahn”-Scheiben
– 4 EL Cranberry-Sauce
– 1 Handvoll Rucola
– 1/2 Zitrone
– Salz und Pfeffer nach Geschmack

Und so geht’s:
1. Beginne damit, den Rucola gründlich zu waschen und trocken zu tupfen. Würze ihn anschließend mit etwas Salz, Pfeffer und dem Saft der halben Zitrone. Lege den marinierten Rucola beiseite, damit er ziehen kann.

2. Toaste die Vollkornbrotscheiben leicht an, um ihnen eine extra knusprige Textur zu verleihen. Alternativ kannst du das Brot auch frisch verwenden, wenn du es lieber weich magst.

3. Bestreiche zwei der Vollkornbrotscheiben großzügig mit Cranberry-Sauce. Verteile die “Truthahn”-Scheiben gleichmäßig auf den beiden bestrichenen Brotscheiben.

4. Toppe den “Truthahn” mit dem marinierten Rucola und decke die Sandwiches mit den verbleibenden beiden Vollkornbrotscheiben ab.

5. Schneide die fertigen Sandwiches diagonal durch, sodass du vier belegte Dreiecke erhältst. Wenn du möchtest, serviere das Sandwich mit ein paar extra Cranberries auf der Seite.

Nun ist dein köstliches Turkey and Cranberry Sandwich fertig und bereit, genossen zu werden. Guten Appetit!

Lecker lecker, aber was, wenn es mit der IT nicht so gut läuft? Reklame:

Kurz und knapp: IT-Beratung. Kompetente und persönliche Beratung und Umsetzung. Microsoft 365, Backup, IT-Betrieb, DSGVO und mehr.
Mehr auf: www.ITaid.de

Anderen Usern schmeckte auch:


Vegane Falafel
Grilled Cheese Sandwich – vegan
Veganer Zwiebelkuchen