Grüner Matcha-Shake

Matcha, das leuchtend grüne Pulver aus gemahlenem Grüntee, ist nicht nur unglaublich lecker, sondern auch voller guter Inhaltsstoffe. Es enthält eine hohe Konzentration an Antioxidantien, die den Körper vor freien Radikalen schützen können. Außerdem hat Matcha eine belebende Wirkung, ohne dabei nervös zu machen.

Unser grüner Matcha-Shake ist eine erfrischende und gesunde Alternative zu herkömmlichen Shakes. Er ist nicht nur vegan, sondern enthält auch keinerlei tierische Produkte. Perfekt also für alle, die auf tierische Produkte verzichten möchten!

Für den grünen Matcha-Shake benötigst du folgende Zutaten:
– 1 Teelöffel Matcha-Pulver
– 1 reife Banane
– 200 ml Hafermilch (oder eine andere pflanzliche Milchalternative deiner Wahl)
– 1 Esslöffel Ahornsirup (optional)
– Eiswürfel

So gehst du vor:
1. Gib das Matcha-Pulver zusammen mit der Banane, der Hafermilch und dem Ahornsirup in einen Mixer.
2. Mixe alle Zutaten gründlich, bis eine cremige Konsistenz entsteht.
3. Füge einige Eiswürfel hinzu und mixe noch einmal, um den Shake schön kühl zu halten.
4. Gieße den grünen Matcha-Shake in ein Glas und garniere ihn nach Belieben mit einigen Matcha-Pulver-Streuseln oder einer Bananenscheibe.
5. Genieße deinen Matcha-Shake sofort und lass dir den erfrischenden Geschmack auf der Zunge zergehen.

Wir wünschen dir einen guten Appetit und viel Vergnügen beim Genießen deines veganen grünen Matcha-Shakes!

Lecker lecker, aber was, wenn es mit der IT nicht so gut läuft? Reklame:

IT-Themen abgeben, um das Geschäft kümmern. Kompetente und persönliche Beratung und Umsetzung. Microsoft 365, Backup, IT-Betrieb, DSGVO und mehr.
Mehr auf: www.ITaid.de

Anderen Usern schmeckte auch:


Orange-Karotten-Shake – vegan
Vanille-Zimt-Shake – vegan
Pfirsich-Shake – vegan