Dieser Avocado-Linsen-Salat ist nicht nur unglaublich lecker, sondern auch gesund und voller wertvoller Nährstoffe. Die Kombination aus cremigen Avocados und proteinreichen Linsen macht diesen Salat zu einer vollständigen Mahlzeit. Durch das Hinzufügen von frischen Kräutern und Gewürzen wird der Geschmack noch intensiviert und verleiht dem Salat eine frische Note.

Für diesen köstlichen Salat benötigst du:
– 1 reife Avocado
– 200g gekochte Linsen
– 1 rote Zwiebel
– 1 Bund frische Petersilie
– Saft einer Zitrone
– 2 EL Olivenöl
– Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zuerst schneide die reife Avocado in kleine Würfel. Dann hacke die rote Zwiebel und die frische Petersilie fein. Stelle sie beiseite.

In einer großen Schüssel vermische die gekochten Linsen, die Avocado-Würfel, rote Zwiebel und Petersilie.

Bereite nun das Dressing vor, indem du den Saft einer Zitrone, 2 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer in einer kleinen Schüssel verrührst.

Gib das Dressing über den Salat und vermische alles gut miteinander. Lass den Salat für etwa 10 Minuten ziehen, damit die Aromen sich gut entfalten können.

Schmecke den Salat vor dem Servieren noch einmal ab und füge bei Bedarf zusätzliches Salz und Pfeffer hinzu.

Guten Appetit und genieße diesen köstlichen Avocado-Linsen-Salat!

Lecker lecker, aber was, wenn es mit der IT nicht so gut läuft? Reklame:

IT muss man mögen. Ich tue es. Kompetente und persönliche Beratung und Umsetzung. Microsoft 365, Backup, IT-Betrieb, DSGVO und mehr.
Mehr auf: www.ITaid.de

Anderen Usern schmeckte auch:


Veganer Soupe à l’oignon
Zucchinibrot mit Walnüssen – vegan
Veganes Caprese-Salat