Du liebst Grünen Tee und möchtest ihm eine erfrischende Note verleihen? Dann ist unser Rezept für Grünen Tee mit Orangenblüten genau das Richtige für dich! Die Kombination aus dem milden Geschmack des Grünen Tees und dem floralen Aroma der Orangenblüten wird dich begeistern. Dieser Tee eignet sich perfekt als erfrischendes Getränk an warmen Tagen oder als beruhigende Auszeit zum Entspannen.

Für dieses Rezept benötigst du folgende Zutaten:
– 2 grüne Teebeutel oder 2 Teelöffel losen Grünen Tee
– 1 Teelöffel getrocknete Orangenblüten
– 500 ml heißes Wasser
– 1 Esslöffel Agavendicksaft (optional)

So bereitest du den Grünen Tee mit Orangenblüten zu:
1. Das Wasser in einem Wasserkocher erhitzen. Achte darauf, dass es nicht kocht, sondern die optimale Temperatur von etwa 80 °C erreicht.
2. Die Teebeutel oder den losen Grünen Tee in eine Teekanne geben.
3. Die getrockneten Orangenblüten hinzufügen.
4. Das heiße Wasser über den Grünen Tee und die Orangenblüten gießen.
5. Den Tee etwa 2-3 Minuten ziehen lassen, um das volle Aroma zu entfalten.
6. Den Tee mit einem Teesieb in Tassen oder Gläser abgießen.
7. Nach Belieben den Tee mit Agavendicksaft süßen.

Genieße jetzt deinen selbstgemachten Grünen Tee mit Orangenblüten! Gönne dir eine Auszeit und lasse dich von dem erfrischenden Geschmack und dem angenehmen Duft verzaubern. Probiere auch verschiedene Variationen, indem du zum Beispiel frischen Minzblättern oder Zitronenscheiben hinzufügst. Wir wünschen dir einen guten Appetit und einen entspannten Moment der Ruhe!

Lecker lecker, aber was, wenn es mit der IT nicht so gut läuft? Reklame:

Was macht Ihr Backup? Kompetente und persönliche Beratung und Umsetzung. Microsoft 365, Backup, IT-Betrieb, DSGVO und mehr.
Mehr auf: www.ITaid.de

Anderen Usern schmeckte auch:


Himbeer-Rhabarber Eistee – vegan
Koriander-Limettenlimonade – vegan
Schwarzer Johannisbeer Eistee – vegan