Soba-Nudelsuppe mit Tempeh – ein köstliches und sättigendes veganes Gericht, das mit einer Vielzahl von Aromen und Texturen begeistert. Diese herzhafte Suppe kombiniert glutenfreie Soba-Nudeln mit würzigem Tempeh, frischem Gemüse und einer umami-reichen Brühe.

Diese Soba-Nudelsuppe eignet sich perfekt als Hauptgericht oder sogar als Vorspeise. Sie passt wunderbar zu einem gesunden und ausgewogenen Lebensstil, da sie reich an pflanzlichem Eiweiß ist und viele wichtige Nährstoffe aus Gemüse und pflanzlicher Brühe enthält.

Was du für die Soba-Nudelsuppe mit Tempeh brauchst:

– 200 g glutenfreie Soba-Nudeln
– 200 g Tempeh, in dünne Scheiben geschnitten
– 1 Esslöffel Sesamöl
– 1 Zwiebel, gehackt
– 2 Knoblauchzehen, gehackt
– 1 Stück Ingwer (circa 3 cm), gehackt
– 3 Karotten, in dünne Streifen geschnitten
– 1 rote Paprika, in dünne Streifen geschnitten
– 200 g Zuckerschoten, halbiert
– 1 Liter Gemüsebrühe
– 2 Esslöffel Sojasauce
– 1 Esslöffel Reisessig
– Optional: Frühlingszwiebeln zum Garnieren

So gehst du vor:

1. Koche die Soba-Nudeln laut Packungsanweisung und lege sie beiseite.

2. Erhitze das Sesamöl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze. Füge den Tempeh hinzu und brate ihn von beiden Seiten goldbraun an. Nimm den Tempeh aus dem Topf, lege ihn auf einen Teller und stelle ihn beiseite.

3. Füge die gehackte Zwiebel, den Knoblauch und den Ingwer zum Topf hinzu und brate sie für ca. 3-4 Minuten an, bis sie duften und leicht gebräunt sind.

4. Gib die Karotten, die Paprika und die Zuckerschoten zum Topf hinzu und brate sie für weitere 5 Minuten an, bis sie leicht weich sind.

5. Gieße die Gemüsebrühe in den Topf und bringe alles zum Kochen. Reduziere die Hitze und lass die Suppe für 10-15 Minuten köcheln, bis das Gemüse gar ist.

6. Füge die gekochten Soba-Nudeln, den gebratenen Tempeh, die Sojasauce und den Reisessig hinzu und rühre gut um.

7. Serviere die Soba-Nudelsuppe mit Tempeh in tiefe Schalen und garniere sie optional mit gehackten Frühlingszwiebeln.

Guten Appetit und lass es dir schmecken!

Lecker lecker, aber was, wenn es mit der IT nicht so gut läuft? Reklame:

IT aus einer Hand. Hand drauf. Kompetente und persönliche Beratung und Umsetzung. Microsoft 365, Backup, IT-Betrieb, DSGVO und mehr.
Mehr auf: www.ITaid.de

Anderen Usern schmeckte auch:


Veganer Appeltaart
Mandel-Matcha – Smoothie – vegan
Indischer Spinat-Tofu-Curry – vegan