Cauliflower Rice Stir Fry Bowl – Eine köstliche und gesunde vegane Mahlzeit! Diese Schüssel ist voller Geschmack und enthält eine Fülle von Nährstoffen, die dein Körper braucht. Sie ist perfekt für alle, die sich für eine gesunde pflanzliche Ernährung entschieden haben oder einfach etwas Neues ausprobieren möchten.

Was du dafür brauchst:

– 1 Kopf Blumenkohl
– 1 Zucchini
– 1 Karotte
– 1 Paprika
– 1 Zwiebel
– Eine Handvoll frischer Spinat
– 3 Knoblauchzehen
– 2 Esslöffel Sojasauce (oder Tamari für eine glutenfreie Option)
– 1 Esslöffel Sesamöl
– 1 Esslöffel Ahornsirup (optional für eine leichte Süße)
– Eine Prise Salz und Pfeffer nach Geschmack
– Optional: Frühlingszwiebeln, Koriander und Sesam zum Garnieren

So geht’s:

1. Den Blumenkohl in einen Mixer oder eine Küchenmaschine geben und pulsieren, bis er die Konsistenz von Reiskörnern hat.
2. Die Zucchini, Karotte, Paprika und Zwiebel in kleine Würfel schneiden.
3. Den Knoblauch fein hacken.
4. In einer großen Pfanne das Sesamöl erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch darin anbraten, bis sie golden sind.
5. Die gehackten Gemüsesorten (Zucchini, Karotte, Paprika) hinzufügen und unter Rühren etwa 5 Minuten braten, bis sie weich sind.
6. Den Blumenkohlreis hinzufügen, mit Sojasauce und Ahornsirup beträufeln und gut mischen.
7. Etwa 5 Minuten weiterbraten, bis der Blumenkohlreis weich ist und die Aromen gut aufgenommen hat.
8. Den frischen Spinat unterrühren und kurz warten, bis er leicht zusammengefallen ist.
9. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
10. Die Pfanne vom Herd nehmen und die Schüssel mit Frühlingszwiebeln, Koriander und Sesam garnieren, falls gewünscht.

Guten Appetit und lass es dir schmecken!

Lecker lecker, aber was, wenn es mit der IT nicht so gut läuft? Reklame:

IT-Beratung für Ihre Firma. Kompetente und persönliche Beratung und Umsetzung. Microsoft 365, Backup, IT-Betrieb, DSGVO und mehr.
Mehr auf: www.ITaid.de

Anderen Usern schmeckte auch:


Massaman Curry – vegan
Pisto – spanischer Ratatouille – vegan
Roasted Veggie Bowl – vegan