Brokkoli-Curry ist ein köstliches Gericht, das durch seine exotische Mischung aus Gewürzen und frischem Gemüse besticht. Es eignet sich perfekt sowohl als Hauptgericht als auch als Beilage zu Reis oder Naan-Brot. Das Curry ist reich an Nährstoffen und sorgt für eine ausgewogene und gesunde Mahlzeit.

Um dieses Gericht zuzubereiten, werden folgende Zutaten benötigt:

– 1 Brokkoli
– 1 Zwiebel
– 2 Knoblauchzehen
– 1 Stück Ingwer (ca. 2 cm lang)
– 1 rote Paprika
– 1 Karotte
– 1 Dose Kokosmilch
– 2 EL Currypulver
– 1 TL Kurkuma
– 1 TL Kreuzkümmel
– 1 TL Paprikapulver
– etwas Salz und Pfeffer
– 1 EL Pflanzenöl

Zuerst den Brokkoli in kleine Röschen teilen und in einem Sieb abspülen. Die Zwiebel, den Knoblauch und den Ingwer schälen und fein hacken. Die Paprika und die Karotte in feine Streifen schneiden.

In einem großen Topf das Pflanzenöl erhitzen und die gehackte Zwiebel darin anschwitzen. Den gehackten Knoblauch und Ingwer hinzufügen und kurz mitbraten. Anschließend die Gewürze (Currypulver, Kurkuma, Kreuzkümmel und Paprikapulver) dazugeben und gut vermengen.

Die Paprika- und Karottenstreifen in den Topf geben und für ein paar Minuten mitbraten. Dann die Kokosmilch hinzufügen und umrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Brokkoliröschen in das Curry geben und alles gut vermengen. Den Deckel auf den Topf legen und das Curry für etwa 10 bis 15 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis der Brokkoli bissfest ist.

Das Brokkoli-Curry ist nun fertig und kann nach Belieben mit Reis oder Naan-Brot serviert werden. Guten Appetit!

Du suchst nach einer leckeren, veganen Mahlzeit? Dann probiere doch mal dieses köstliche Brokkoli-Curry aus! Mit seiner exotischen Gewürzmischung und frischem Gemüse ist es ein wahres Geschmackserlebnis. Ganz nebenbei liefert es auch wertvolle Nährstoffe und sorgt für eine ausgewogene Ernährung. Egal, ob als Hauptgericht oder Beilage – dieses Curry ist einfach lecker und vielseitig einsetzbar. Also schnapp dir die Zutaten und probiere es gleich aus. Guten Appetit!

Lecker lecker, aber was, wenn es mit der IT nicht so gut läuft? Reklame:

Ich optimiere Ihre IT. Kompetente und persönliche Beratung und Umsetzung. Microsoft 365, Backup, IT-Betrieb, DSGVO und mehr.
Mehr auf: www.ITaid.de

Anderen Usern schmeckte auch:


Veganer Eintopf
Linsen-Dal – vegan
Sarma – vegan