Veganes Linsen-Kokos-Curry mit Spinat

Willst du dich mal wieder richtig verwöhnen und dabei auf tierische Produkte verzichten? Dann ist dieses vegane Linsen-Kokos-Curry mit Spinat genau das Richtige für dich! Es ist nicht nur unglaublich lecker, sondern auch vollgepackt mit wertvollen Nährstoffen.

Für dieses köstliche Curry benötigst du folgende Zutaten:

– 200g rote Linsen
– 1 Zwiebel
– 2 Knoblauchzehen
– 1 rote Paprika
– 2 Karotten
– 200ml Kokosmilch
– 400ml passierte Tomaten
– 2 TL Currypulver
– 1 TL Paprikapulver
– 1/2 TL Kreuzkümmel
– Eine Handvoll frischer Spinat
– Salz und Pfeffer nach Geschmack
– 1 EL Öl zum Anbraten

Und so wird’s gemacht:

1. Zuerst die Linsen gründlich abspülen und in einem Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Lass sie für etwa 10-15 Minuten köcheln, bis sie weich sind. Anschließend abgießen und beiseite stellen.

2. Währenddessen die Zwiebel, Knoblauchzehen, Paprika und Karotten schälen und in kleine Würfel schneiden.

3. In einem großen Topf das Öl erhitzen und die Zwiebel und Knoblauch darin glasig anbraten. Dann die Paprika und Karotten hinzufügen und für weitere 5 Minuten anbraten, bis sie etwas weicher sind.

4. Nun die passierten Tomaten, Kokosmilch, Currypulver, Paprikapulver und Kreuzkümmel in den Topf geben. Gut umrühren und das Curry für ungefähr 10-15 Minuten köcheln lassen, damit sich die Aromen entfalten können.

5. Schließlich die gekochten Linsen hinzufügen und das Curry weitere 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6. Zum Schluss den frischen Spinat hinzufügen und unterrühren, bis er leicht welk geworden ist.

Nun ist das vegane Linsen-Kokos-Curry mit Spinat fertig! Serviere es alleine oder mit Reis für eine vollwertige Mahlzeit. Guten Appetit!

Lecker lecker, aber was, wenn es mit der IT nicht so gut läuft? Reklame:

Ihre externe IT-Abteilung. Kompetente und persönliche Beratung und Umsetzung. Microsoft 365, Backup, IT-Betrieb, DSGVO und mehr.
Mehr auf: www.ITaid.de

Anderen Usern schmeckte auch:


Thai-Gemüsecurry mit Jasminreis – vegan
Dolma – vegan
Korma Curry – vegan