Vegane Pasta Primavera – ein mediterraner Genuss ohne tierische Produkte! In diesem Rezept kombinieren wir frische Pasta mit einer Vielfalt an buntem Gemüse, um ein köstliches, gesundes und farbenfrohes Gericht zu zaubern. Die leichte Zubereitung und der aromatische Geschmack machen diese Pasta Primavera zu einer idealen Wahl für ein schnelles Mittag- oder Abendessen.

Du brauchst für dieses Rezept:
– 250 g Pasta (z. B. Spaghetti oder Tagliatelle)
– 2 EL Olivenöl
– 1 Zwiebel, in feine Scheiben geschnitten
– 2 Knoblauchzehen, gehackt
– 1 Paprika, in dünne Streifen geschnitten
– 1 Zucchini, in dünne Scheiben geschnitten
– 100 g grüne Bohnen, in mundgerechte Stücke geschnitten
– 100 g Cherrytomaten, halbiert
– 50 g schwarze Oliven, entsteint und halbiert
– Salz und Pfeffer nach Geschmack
– Frische gehackte Kräuter (z. B. Basilikum oder Petersilie) zur Garnierung

Und so wird’s gemacht:
1. Koche die Pasta nach den Anweisungen auf der Verpackung al dente. Achte darauf, sie nicht zu weich zu kochen. Anschließend abgießen und beiseite stellen.

2. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und die Zwiebelscheiben und den gehackten Knoblauch darin anbraten, bis sie goldbraun sind.

3. Füge die Paprika, Zucchini und grünen Bohnen hinzu und brate sie für etwa 5-7 Minuten an, bis das Gemüse leicht knusprig ist. Würze es mit Salz und Pfeffer nach Geschmack.

4. Gib die halbierten Cherrytomaten und schwarzen Oliven in die Pfanne und brate sie für weitere 2-3 Minuten, bis die Tomaten leicht durchgekocht sind.

5. Füge die gekochte Pasta hinzu und vermische sie gut mit dem Gemüse. Lasse alles für weitere 1-2 Minuten auf niedriger Hitze gemeinsam köcheln, damit sich die Aromen vermischen können.

6. Serviere die vegane Pasta Primavera auf Tellern und garniere sie mit frisch gehackten Kräutern.

Guten Appetit und lass dir diese köstliche vegane Pasta Primavera schmecken!

Lecker lecker, aber was, wenn es mit der IT nicht so gut läuft? Reklame:

IT-Support für Ihr Unternehmen. Kompetente und persönliche Beratung und Umsetzung. Microsoft 365, Backup, IT-Betrieb, DSGVO und mehr.
Mehr auf: www.ITaid.de

Anderen Usern schmeckte auch:


Roasted Veggie Bowl – vegan
Pilzragout – vegan
Frittatensuppe – vegan