Portugiesisches Kartoffel-Oliven-Gratin

Du bist auf der Suche nach einem leckeren und herzhaften veganen Gericht? Dann ist das portugiesische Kartoffel-Oliven-Gratin genau das Richtige für dich! Dieses köstliche Gericht vereint die Aromen der mediterranen Küche und sorgt für ein Geschmackserlebnis, das du so schnell nicht vergessen wirst.

Das Kartoffel-Oliven-Gratin schmeckt besonders gut als Hauptgericht, aber auch als Beilage zu Salaten oder Gemüsegerichten. Egal ob du ein Veganer bist oder einfach mal etwas Neues ausprobieren möchtest, dieses Rezept wird dich begeistern!

Für das portugiesische Kartoffel-Oliven-Gratin benötigst du folgende Zutaten:

– 1 kg Kartoffeln
– 1 Zwiebel
– 2 Knoblauchzehen
– 200 ml Pflanzensahne (z.B. Soja- oder Hafer-Sahne)
– 100 ml Gemüsebrühe
– 100 g Oliven (grün oder schwarz, je nach Geschmack)
– 2 EL Olivenöl
– 1 TL Paprikapulver
– Salz und Pfeffer nach Geschmack
– Frischer Schnittlauch zum Garnieren (optional)

Und jetzt geht’s ans Zubereiten:

1. Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken.

2. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und darin die Zwiebel und den Knoblauch glasig dünsten.

3. Die Kartoffelscheiben hinzufügen und kurz anbraten. Dabei das Paprikapulver sowie Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen.

4. Die Pflanzensahne und Gemüsebrühe zum Kartoffel-Zwiebel-Gemisch geben und alles gut vermengen.

5. Das Ganze in eine Auflaufform geben und die Oliven darüber streuen.

6. Das Kartoffel-Oliven-Gratin im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Celsius für ungefähr 30-35 Minuten backen, bis die Kartoffeln goldbraun und knusprig sind.

7. Zum Schluss das Gratin mit frischem Schnittlauch garnieren und servieren.

Guten Appetit!

Mit diesem einfachen und dennoch raffinierten Rezept für das portugiesische Kartoffel-Oliven-Gratin wird deine vegane Küche um eine leckere Variante bereichert. Probiere es aus und überzeuge dich selbst von der köstlichen Kombination aus Kartoffeln, Oliven und aromatischen Gewürzen. Wir wünschen dir einen guten Appetit!

Lecker lecker, aber was, wenn es mit der IT nicht so gut läuft? Reklame:

IT aus einer Hand. Hand drauf. Kompetente und persönliche Beratung und Umsetzung. Microsoft 365, Backup, IT-Betrieb, DSGVO und mehr.
Mehr auf: www.ITaid.de

Anderen Usern schmeckte auch:


Veganer portugiesischer Kichererbsensalat
Portugiesische Kartoffel- und Grünkohlsuppe – vegan
Veganer portugiesischer Mandelkuchen