Artischockenherz-Pasta – Ein Genuss für alle Pasta-Liebhaber!

Diese leckere Kombination aus Artischockenherzen und Pasta ist einfach unwiderstehlich. Das Gericht besticht nicht nur durch seinen einzigartigen Geschmack, sondern ist auch noch gesund und vegan. Die cremige Konsistenz der Artischockenherzen harmoniert perfekt mit der Al dente gekochten Pasta und ergibt eine ausgezeichnete Mahlzeit für jeden Anlass.

Was du benötigst:

– 250g Pasta (nach Belieben, zum Beispiel Spaghetti oder Penne)
– 200g Artischockenherzen (mariniert oder aus der Dose)
– 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
– 1 Zitrone, Saft und abgeriebene Schale
– 2 EL Olivenöl
– Salz und Pfeffer nach Geschmack
– Eine Handvoll frische Petersilie, fein gehackt
– Optional: Vegane Parmesan-Alternative zum Bestreuen

So wird’s gemacht:

1. Nimm einen großen Topf und bringe reichlich Wasser zum Kochen. Füge eine Prise Salz hinzu und koche die Pasta nach Packungsanleitung al dente. Gieße sie anschließend ab und stelle sie beiseite.

2. In einer Pfanne erhitzt du das Olivenöl bei mittlerer Hitze. Gib den gehackten Knoblauch hinzu und brate ihn für etwa 1 Minute an, bis er duftet. Achte darauf, dass der Knoblauch nicht verbrennt, da dies den Geschmack beeinträchtigen kann.

3. Nun gibst du die Artischockenherzen in die Pfanne und brätst sie für weitere 3-5 Minuten an, bis sie leicht gebräunt sind. Dadurch erhältst du noch mehr Aromen.

4. Füge den Saft und die abgeriebene Zitronenschale hinzu und rühre alles gut um. Lass die Mischung für weitere 2 Minuten köcheln, damit die Zutaten gut miteinander verschmelzen.

5. Jetzt kannst du die gekochte Pasta zu den Artischockenherzen in die Pfanne geben. Vermische sie gründlich, sodass die Soße die Pasta komplett umschließt. Schmecke mit Salz und Pfeffer ab und gib nach Wunsch noch etwas frisch gehackte Petersilie hinzu.

6. Verteile die Artischockenherz-Pasta auf Teller und bestreue sie optional mit veganer Parmesan-Alternative für eine zusätzliche geschmackliche Note.

Guten Appetit und lass es dir schmecken!

Lecker lecker, aber was, wenn es mit der IT nicht so gut läuft? Reklame:

Innovative IT-Lösungen für Ihr Wachstum. Kompetente und persönliche Beratung und Umsetzung. Microsoft 365, Backup, IT-Betrieb, DSGVO und mehr.
Mehr auf: www.ITaid.de

Anderen Usern schmeckte auch:


Farinata
 – vegan
Italienischer Nudelsalat mit getrockneten Tomaten – vegan
Veganes Tiramisu