Minestrone ist eine herzhafte Gemüsesuppe, die mit ihrer Vielfalt an Aromen und Texturen überzeugt. Diese vegane Variation der klassischen italienischen Suppe ist reich an Nährstoffen und unglaublich lecker. Sie passt perfekt zu einem gemütlichen Abendessen oder als wärmende Mahlzeit an kalten Tagen.

Für die vegane Minestrone benötigst du folgende Zutaten:
– 1 Zwiebel, gewürfelt
– 2 Knoblauchzehen, gehackt
– 2 Karotten, gewürfelt
– 2 Selleriestangen, gewürfelt
– 1 rote Paprika, gewürfelt
– 1 Zucchini, gewürfelt
– 400 g gehackte Tomaten (aus der Dose)
– 1 Liter Gemüsebrühe
– 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum
– 1 Teelöffel getrockneter Oregano
– 1 Teelöffel Paprikapulver
– Salz und Pfeffer nach Geschmack
– 100 g gekochte Nudeln (z.B. Fusilli)
– 400 g weiße Bohnen, abgetropft und abgespült
– Eine Handvoll frischer Spinat

Jetzt geht es ans Zubereiten:
1. Erhitze etwas Öl in einem großen Topf auf mittlerer Hitze. Gib die Zwiebel und den Knoblauch hinzu und brate sie an, bis sie goldbraun sind.
2. Füge die Karotten, Sellerie, Paprika und Zucchini hinzu und brate sie für weitere 5 Minuten an, bis das Gemüse leicht gebräunt ist.
3. Gib die gehackten Tomaten, Gemüsebrühe, Basilikum, Oregano und Paprikapulver in den Topf. Würze mit Salz und Pfeffer nach Geschmack. Lass die Suppe etwa 15-20 Minuten köcheln, bis das Gemüse weich ist.
4. Füge die gekochten Nudeln und die weißen Bohnen hinzu und lass alles zusammen für weitere 5 Minuten köcheln, bis alles gut durchgewärmt ist.
5. Kurz bevor du die Suppe servierst, gib den frischen Spinat hinzu und rühre ihn vorsichtig unter, bis er leicht welk ist.

Jetzt ist deine vegane Minestrone Suppe fertig! Schöpfe sie in Schüsseln und garniere sie nach Belieben mit frischen Kräutern wie Petersilie oder Basilikum. Begleite die Suppe gerne mit knusprigem Brot oder einem frischen Salat.

Guten Appetit und lass es dir schmecken!

Lecker lecker, aber was, wenn es mit der IT nicht so gut läuft? Reklame:

Innovative IT-Lösungen für Ihr Wachstum. Kompetente und persönliche Beratung und Umsetzung. Microsoft 365, Backup, IT-Betrieb, DSGVO und mehr.
Mehr auf: www.ITaid.de

Anderen Usern schmeckte auch:


Vegane Soljanka
Sarma – vegan
Vegane Pasta Primavera