Ketchup ist ein unverzichtbarer Begleiter für viele Gerichte, sei es Pommes, Burger oder Salate. Es rundet den Geschmack ab und verleiht den Speisen das gewisse Extra. Doch oft enthält handelsübliches Ketchup tierische Produkte wie zum Beispiel Essig, der aus Wein hergestellt wurde. Wenn du jedoch auf eine vegane Ernährung setzt oder einfach mal eine pflanzliche Alternative ausprobieren möchtest, habe ich hier ein einfaches und leckeres Rezept für dich!

Für das vegane Ketchup benötigst du folgende Zutaten:
– 500 g Tomaten, am besten reife und saftige
– 1 kleine Zwiebel, fein gehackt
– 2 Knoblauchzehen, gepresst oder fein gehackt
– 100 ml Wasser
– 2 EL Tomatenmark
– 2 EL Ahornsirup oder ein anderes pflanzliches Süßungsmittel deiner Wahl
– 2 EL Apfelessig
– 1 TL Paprika
– 1 TL Senf
– Salz und Pfeffer nach Geschmack

Und so geht’s:
1. Die Tomaten waschen, vom Stielansatz befreien und grob hacken. In einem Topf mit einem Schuss Wasser bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis die Tomaten weich sind.

2. Die Zwiebel und den Knoblauch in etwas Öl glasig dünsten. Anschließend zu den Tomaten in den Topf geben.

3. Jetzt alle restlichen Zutaten hinzufügen: Wasser, Tomatenmark, Ahornsirup, Apfelessig, Paprika, Senf, Salz und Pfeffer. Gut vermischen und für weitere 10-15 Minuten köcheln lassen.

4. Die Masse anschließend mit einem Pürierstab oder in einem Mixer fein pürieren, bis eine glatte Konsistenz entsteht.

5. Das Ketchup nochmal kurz aufkochen lassen und dann vom Herd nehmen. Es wird beim Abkühlen noch etwas eindicken.

6. Sobald das Ketchup abgekühlt ist, fülle es in sterilisierte Gläser oder Flaschen um und lagere es im Kühlschrank. Dort hält es sich gut verschlossen für etwa 2-3 Wochen.

Jetzt kannst du dein selbstgemachtes veganes Ketchup zu deinen Lieblingsgerichten servieren und den Geschmack genießen, ohne dabei tierische Produkte zu verwenden. Guten Appetit!

Lecker lecker, aber was, wenn es mit der IT nicht so gut läuft? Reklame:

Bringen Sie Ihre Büro-IT in Schwung! Kompetente und persönliche Beratung und Umsetzung. Microsoft 365, Backup, IT-Betrieb, DSGVO und mehr.
Mehr auf: www.ITaid.de

Anderen Usern schmeckte auch:


Knoblauch-Sauce – vegan
Senf-Sauce – vegan
Bechamel-Sauce – vegan