Veganes Eis ist eine köstliche Alternative zu herkömmlichem Eis und eignet sich perfekt für alle, die sich vegan ernähren oder laktoseintolerant sind. Es schmeckt genauso lecker wie herkömmliches Eis und ist oft auch gesünder, da es keine tierischen Produkte oder Zusatzstoffe enthält.
In diesem Rezept möchte ich dir zeigen, wie du ganz einfach veganes Eis zu Hause zubereiten kannst. Du benötigst dafür nur wenige Zutaten und ein wenig Geduld.

Zutaten:
– 2 reife Bananen
– 200 ml pflanzliche Milch (z.B. Mandel-, Hafer- oder Sojamilch)
– 2 EL Ahornsirup oder Agavendicksaft
– 1 TL Vanilleextrakt oder das Mark einer Vanilleschote

Zubereitung:
1. Schäle die Bananen und breche sie in kleinere Stücke. Lege sie in eine luftdichte Box oder Gefriertüte und friere sie für mindestens 4 Stunden oder über Nacht ein. Die gefrorenen Bananenstücke bilden die cremige Basis für unser Eis.

2. Sobald die Bananen gefroren sind, gib sie zusammen mit der pflanzlichen Milch, dem Ahornsirup oder Agavendicksaft und dem Vanilleextrakt oder dem Mark einer Vanilleschote in einen Mixer oder eine Küchenmaschine.

3. Mixe alles auf hoher Stufe, bis die Masse cremig und gleichmäßig ist. Dabei kann es sein, dass du zwischendurch den Mixer oder die Küchenmaschine stoppen musst, um die Masse mit einem Löffel vom Rand zu lösen.

4. Ist die Eiscreme-Masse fertig gemixt, hast du zwei Optionen: Du kannst sie entweder direkt genießen, für eine weiche Konsistenz, oder in eine luftdichte Box umfüllen und für weitere 2-3 Stunden ins Gefrierfach stellen, um eine festeres Eis zu erhalten.

5. Serviere das vegane Eis in einer Schüssel oder in Waffel hinein und garniere es nach Belieben mit Früchten, Schokosauce oder Nüssen.

Vegan Eis passt perfekt zu warmen Sommertagen, als Nachtisch oder auch als leckerer Snack zwischendurch. Es schmeckt fantastisch in Kombination mit frischen Beeren oder als Topping auf einem Stück veganem Kuchen.

Guten Appetit und viel Freude beim Genießen des leckeren, selbstgemachten veganen Eises!

Lecker lecker, aber was, wenn es mit der IT nicht so gut läuft? Reklame:

IT muss man mögen. Ich tue es. Kompetente und persönliche Beratung und Umsetzung. Microsoft 365, Backup, IT-Betrieb, DSGVO und mehr.
Mehr auf: www.ITaid.de

Anderen Usern schmeckte auch:


Vegane Chinesische Pfannkuchen
Mandelbutterkekse – vegan
Blaubeer-Cashew-Eis – vegan