Vegane Maultaschen sind der perfekte Genuss für alle, die auf tierische Produkte verzichten möchten, aber dennoch nicht auf den Geschmack von herzhaften Teigtaschen verzichten wollen. Dieses Rezept kombiniert eine leckere Füllung aus Tofu, Spinat und Gewürzen mit einer selbstgemachten veganen Teigware – ein echter Gaumenschmaus!

Für die vegane Maultaschen benötigst du folgende Zutaten:
– 200 g Tofu
– 200 g Blattspinat
– 1 Zwiebel
– 2 Knoblauchzehen
– 2 EL Olivenöl
– 1 TL Paprikapulver
– Salz und Pfeffer nach Geschmack
– 300 g Mehl
– 150 ml Wasser
– 1 TL Salz

Zuerst bereiten wir die Füllung vor. Dafür den Tofu abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden. Den Blattspinat gründlich waschen und grob hacken. Die Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und fein hacken.

In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und die Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Den Tofu hinzufügen und anbraten, bis er goldbraun ist. Danach den Blattspinat hinzugeben und kurz zusammenfallen lassen. Mit Paprikapulver sowie Salz und Pfeffer würzen und die Pfanne vom Herd nehmen. Die Füllung etwas abkühlen lassen.

Für den Teig das Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde in die Mitte drücken. Das Wasser und Salz in die Mulde gießen und alles gut miteinander vermengen, bis ein elastischer Teig entsteht. Den Teig anschließend für etwa 30 Minuten ruhen lassen.

Nun den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. Mit einem Glas oder einer runden Ausstechform Kreise ausstechen. In die Mitte der Kreise jeweils einen Esslöffel der Füllung geben. Die Ränder des Teigs mit etwas Wasser oder Pflanzenmilch bestreichen und die Kreise zu Halbkreisen zusammenklappen. Die Ränder gut zusammendrücken, damit die Maultaschen beim Kochen nicht aufgehen.

Die fertigen Maultaschen in reichlich kochendes Salzwasser geben und für etwa 8-10 Minuten garen lassen, bis sie an die Oberfläche steigen. Anschließend vorsichtig herausholen und abtropfen lassen.

Serviere die veganen Maultaschen entweder als Hauptgericht mit einer leckeren Tomatensauce oder als Beilage zu einer deftigen Gemüsesuppe. Sie passen einfach immer und überzeugen mit ihrem herzhaften Geschmack!

Guten Appetit!

Lecker lecker, aber was, wenn es mit der IT nicht so gut läuft? Reklame:

Kompetente IT-Beratung für Ihr Unternehmen. Kompetente und persönliche Beratung und Umsetzung. Microsoft 365, Backup, IT-Betrieb, DSGVO und mehr.
Mehr auf: www.ITaid.de

Anderen Usern schmeckte auch:


Kartoffelpfannkuchen – vegan
Quinoa-Bowl – vegan
Cauliflower Rice Stir Fry Bowl – vegan