Vegane Bouletten sind ein köstliches Gericht, das besonders gut zu einem bunten Salat oder als Beilage zu Kartoffeln oder Gemüse passt. Diese fleischfreie Variante der klassischen Bouletten ist nicht nur lecker, sondern auch einfach zuzubereiten. Sie sind eine perfekte Wahl, wenn du auf tierische Produkte verzichten möchtest oder einfach nur nach einer gesunden und leckeren Alternative suchst.

Um vegane Bouletten zuzubereiten, benötigst du folgende Zutaten:

– 250 g gekochte Kichererbsen
– 1 Zwiebel, fein gehackt
– 2 Knoblauchzehen, gepresst
– 1 Karotte, gerieben
– 1 kleines Stück Sellerie, gehackt
– 2 EL Sojasauce
– 1 EL Senf
– 1 TL Paprikapulver
– 1 TL Kreuzkümmel
– 3 EL Haferflocken
– 3 EL Semmelbrösel
– Salz und Pfeffer nach Geschmack
– Pflanzenöl zum Braten

Und so gehst du vor:

1. Die gekochten Kichererbsen in eine Schüssel geben und grob zerdrücken.

2. Die gehackte Zwiebel, den Knoblauch, die geriebene Karotte, den gehackten Sellerie, die Sojasauce, den Senf, das Paprikapulver und den Kreuzkümmel zu den Kichererbsen geben.

3. Die Haferflocken und Semmelbrösel dazugeben und alles gut vermischen. Die Mischung sollte eine formbare Konsistenz haben. Falls sie zu trocken ist, kannst du etwas Wasser hinzufügen.

4. Mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen.

5. Aus der Mischung kleine Bouletten formen.

6. Eine Pfanne mit Pflanzenöl erhitzen und die Bouletten darin von beiden Seiten goldbraun braten.

7. Die Bouletten auf Küchenpapier abtropfen lassen, um überschüssiges Öl zu entfernen.

8. Die Bouletten servieren und zusammen mit einem bunten Salat oder als Beilage zu Kartoffeln oder Gemüse genießen.

Guten Appetit!

Diese vegane Bouletten Rezept ist nicht nur lecker und gesund, sondern auch einfach zuzubereiten. Du kannst sie nach Belieben würzen und mit verschiedenen Gewürzen und Kräutern variieren. Probiere es aus und lass dich von diesem köstlichen pflanzlichen Gericht begeistern! Genieße deine veganen Bouletten und Guten Appetit!

Lecker lecker, aber was, wenn es mit der IT nicht so gut läuft? Reklame:

IT-Probleme? Ich habe was dagegen. Kompetente und persönliche Beratung und Umsetzung. Microsoft 365, Backup, IT-Betrieb, DSGVO und mehr.
Mehr auf: www.ITaid.de

Anderen Usern schmeckte auch:


Chili sin Carne – vegan
Vindaloo Curry – vegan
Linsensuppe – vegan