Quinoa-Salat ist ein herrlich erfrischendes und gesundes Gericht, das perfekt zu sommerlichen Tagen, Picknicks oder als Beilage zu gegrilltem Gemüse passt. Quinoa ist eine proteinreiche Pflanze und gehört zu den sogenannten Superfoods. Es ist glutenfrei und hat einen nussigen Geschmack, der perfekt mit frischen Zutaten harmoniert. Dieser vegane Quinoa-Salat ist nicht nur köstlich, sondern auch voller Nährstoffe, die deinem Körper Gutes tun.

Um diesen leckeren Quinoa-Salat zuzubereiten, benötigst du folgende Zutaten:
– 1 Tasse Quinoa
– 2 Tassen Wasser
– 1 Gurke, gewürfelt
– 1 rote Paprika, gewürfelt
– 1 gelbe Paprika, gewürfelt
– 1 rote Zwiebel, fein gehackt
– 1 Handvoll Kirschtomaten, halbiert
– 1 Handvoll frische Petersilie, gehackt
– Saft von 1 Zitrone
– 3 Esslöffel Olivenöl
– Salz und Pfeffer nach Geschmack

Und so geht’s:

1. Zuerst solltest du den Quinoa gründlich abspülen, um eventuelle Bitterstoffe zu entfernen. Gib den abgespülten Quinoa und das Wasser in einen Topf und bringe es zum Kochen. Reduziere dann die Hitze und lasse es für etwa 15 Minuten simmern, oder bis der Quinoa weich und die Flüssigkeit aufgenommen ist. Stelle den gekochten Quinoa beiseite, um ihn abkühlen zu lassen.

2. Während der Quinoa abkühlt, kannst du die restlichen Zutaten vorbereiten. Schneide die Gurke, Paprika, Zwiebel und Kirschtomaten in die gewünschten Größen und gib sie in eine große Schüssel.

3. Wenn der Quinoa abgekühlt ist, füge ihn der Schüssel mit den geschnittenen Zutaten hinzu und vermische alles gut miteinander.

4. Für das Dressing mische den Zitronensaft, das Olivenöl, Salz und Pfeffer in einer kleinen Schüssel. Gib das Dressing über den Salat und rühre es gut um, damit alle Zutaten gleichmäßig bedeckt sind.

5. Lasse den Quinoa-Salat im Kühlschrank für mindestens eine Stunde ziehen, damit sich die Aromen vereinen können.

Guten Appetit!

Dieses einfache und köstliche vegane Quinoa-Salat Rezept wird sicherlich deine Geschmacksnerven erfreuen. Der Salat ist nicht nur voller gesunder Zutaten, sondern auch voller Geschmack und Farbe. Probiere es aus und genieße eine schnelle, einfache und gesunde Mahlzeit!

Lecker lecker, aber was, wenn es mit der IT nicht so gut läuft? Reklame:

IT-Probleme ade: Beraten lassen! Kompetente und persönliche Beratung und Umsetzung. Microsoft 365, Backup, IT-Betrieb, DSGVO und mehr.
Mehr auf: www.ITaid.de

Anderen Usern schmeckte auch:


Falafel-Bowl mit Hummus und Quinoa – vegan
Vegane Quiche
Peanut Butter and Jelly Sandwich – vegan