Veganes Dinkelbrot: Ein gesundes und köstliches Gericht

Dinkelbrot ist eine fantastische Option für alle, die auf der Suche nach einer gesunden und veganen Alternative zu herkömmlichem Brot sind. Dinkel ist eine Urform des Weizens und zeichnet sich durch seinen milden und nussigen Geschmack aus. Es ist reich an Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralstoffen und enthält weniger Gluten als herkömmlicher Weizen. Dieses vegane Dinkelbrotrezept ist leicht zuzubereiten und eignet sich perfekt als gesunder Snack oder Beilage zu verschiedenen Gerichten.

Zutaten:
– 500 g Dinkelmehl (Typ 630)
– 1 Päckchen Trockenhefe
– 1 TL Meersalz
– 1 TL Olivenöl
– 300 ml lauwarmes Wasser

Zubereitung:
1. In einer großen Schüssel das Dinkelmehl, die Trockenhefe und das Meersalz gut vermischen.
2. Füge das Olivenöl hinzu und gieße nach und nach das lauwarme Wasser dazu. Rühre alles gründlich um, bis ein gleichmäßiger Teig entsteht.
3. Knete den Teig auf einer leicht bemehlten Oberfläche für etwa 5-10 Minuten, bis er geschmeidig und elastisch wird.
4. Lege den Teig zurück in die Schüssel und bedecke ihn mit einem sauberen Küchentuch. Lasse ihn an einem warmen Ort für ca. 1 Stunde ruhen, bis er sein Volumen verdoppelt hat.
5. Heize den Ofen auf 220°C vor.
6. Nach der Ruhezeit den Teig erneut kneten, um überschüssige Luft herauszudrücken.
7. Forme den Teig zu einem Brotlaib und lege ihn auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.
8. Decke das Brot erneut mit dem Küchentuch ab und lasse es weitere 30 Minuten ruhen, damit es noch weiter aufgehen kann.
9. Schiebe das Blech in den vorgeheizten Ofen und backe das Dinkelbrot für ca. 35-40 Minuten, bis es goldbraun ist und beim Klopfen auf die Unterseite hohl klingt.
10. Lasse das Brot auf einem Kuchengitter abkühlen, bevor du es anschneidest.

Guten Appetit und viel Spaß beim Genießen dieses köstlichen, selbstgemachten Dinkelbrots!

Lecker lecker, aber was, wenn es mit der IT nicht so gut läuft? Reklame:

IT ist Ihre Schwachstelle? Für IT habe ich eine Schwäche. Kompetente und persönliche Beratung und Umsetzung. Microsoft 365, Backup, IT-Betrieb, DSGVO und mehr.
Mehr auf: www.ITaid.de

Anderen Usern schmeckte auch:


Krautsalat – vegan
Vegane Waffeln
Vegane Käsespätzle