Linzer Plätzchen sind köstliche, traditionelle Weihnachtsplätzchen, die perfekt zu einer gemütlichen Tasse Tee oder Kaffee passen. Sie zeichnen sich durch ihre zarte Konsistenz und den saftigen, fruchtigen Kern aus. Und das Beste daran? Dieses vegane Rezept zeigt dir, wie einfach es ist, diese Leckerei ohne tierische Produkte zuzubereiten!

Hier ist, was du für die Zubereitung der Linzer Plätzchen benötigst:

– 200g vegane Margarine
– 100g Puderzucker
– 1 TL Vanilleextrakt
– 200g gemahlene Mandeln
– 300g Mehl
– 100g Johannisbeermarmelade (oder andere fruchtige vegane Marmelade)
– Puderzucker zum Bestäuben

Und so gehst du vor:

1. Schritt: Die vegane Margarine, den Puderzucker und Vanilleextrakt in einer Schüssel cremig rühren, bis eine glatte Masse entsteht.

2. Schritt: Die gemahlenen Mandeln und das Mehl hinzufügen und zu einem geschmeidigen Teig verkneten.

3. Schritt: Den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie einwickeln und für mindestens eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

4. Schritt: Den Teig auf einer leicht bemehlten Fläche etwa 3-4 mm dick ausrollen und beliebige Formen ausstechen. Die Hälfte der ausgestochenen Plätzchen sollten ein zusätzliches Loch in der Mitte haben.

5. Schritt: Die Plätzchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Ofen bei 180°C für etwa 8-10 Minuten goldbraun backen.

6. Schritt: Nach dem Auskühlen der Plätzchen jeweils ein Teelöffel Johannisbeermarmelade auf die Unterseite der Vollplätzchen streichen und mit einem ausgestochenen Plätzchen mit Loch daraufsetzen. Sanft zusammendrücken, bis die Marmelade leicht herausquillt.

7. Schritt: Zum Schluss die Linzer Plätzchen mit Puderzucker bestäuben und genießen!

Guten Appetit! Die fruchtige Johannisbeermarmelade vereint sich perfekt mit dem mürben Teig und macht die veganen Linzer Plätzchen zu einem wahren Geschmackserlebnis. Probiere sie unbedingt aus und teile sie mit Familie und Freunden während der Weihnachtszeit.

Lecker lecker, aber was, wenn es mit der IT nicht so gut läuft? Reklame:

Innovative IT-Lösungen für Ihr Wachstum. Kompetente und persönliche Beratung und Umsetzung. Microsoft 365, Backup, IT-Betrieb, DSGVO und mehr.
Mehr auf: www.ITaid.de

Anderen Usern schmeckte auch:


Veganes Sauerkraut
Brokkoli-Nuss-Salat – vegan
Blumenkohlauflauf mit Sauce Hollandaise – vegan