Vanille-Protein-Shakes sind eine leckere und gesunde Wahl für Sportlerinnen und Sportler oder alle, die nach einer proteinreichen Mahlzeit suchen. Sie sind einfach zuzubereiten und eignen sich perfekt als Snack, Frühstücksoption oder Ersatz für ein Dessert.

Um einen köstlichen veganen Vanille-Protein-Shake zuzubereiten, benötigst du folgende Zutaten:

– 1 reife Banane
– 1 Tasse Mandelmilch (oder eine andere pflanzliche Milchalternative deiner Wahl)
– 1 Esslöffel Ahornsirup oder ein anderes natürliches Süßungsmittel, je nach Geschmack
– 1 Teelöffel Vanilleextrakt
– 1 Messlöffel veganer Vanille-Proteinpulver

Um den Shake zuzubereiten, gehe wie folgt vor:

1. Schäle die Banane und zerkleinere sie in kleinere Stücke.
2. Gib die Bananenstücke in den Mixer.
3. Füge die Mandelmilch, den Ahornsirup, das Vanilleextrakt und das vegane Vanille-Proteinpulver hinzu.
4. Mixe alles gut durch, bis eine cremige Konsistenz erreicht ist.
5. Wenn du möchtest, kannst du Eiswürfel hinzufügen, um den Shake kälter und erfrischender zu machen.
6. Probiere den Shake und füge je nach Bedarf weitere Zutaten hinzu, um ihn nach deinem Geschmack anzupassen.
7. Gieße den Shake in ein Glas und genieße ihn sofort.

Guten Appetit!

Lecker lecker, aber was, wenn es mit der IT nicht so gut läuft? Reklame:

Jetzt die IT in Schwung bringen. Kompetente und persönliche Beratung und Umsetzung. Microsoft 365, Backup, IT-Betrieb, DSGVO und mehr.
Mehr auf: www.ITaid.de

Anderen Usern schmeckte auch:


Schoko-Haferflocken-Shake – vegan
Erdbeere-Bananen-Shake – vegan
Vanille-Haferflocken-Shake – vegan