Kari Ayam ist ein köstliches, aromatisches Gericht aus der malaysischen Küche. Es zeichnet sich durch seine würzige Currysauce und zarte Hähnchenstücke aus. Doch auch in der veganen Variante kommt der Geschmack nicht zu kurz! Hier teile ich gerne mein veganes Rezept für Kari Ayam, das einfach zuzubereiten ist und garantiert jeden Gaumen verwöhnt.

Für dieses vegane Kari Ayam benötigst du folgende Zutaten:
– 2 Zwiebeln, fein gehackt
– 3 Knoblauchzehen, gehackt
– 2 Kartoffeln, gewürfelt
– 2 Karotten, in dünne Scheiben geschnitten
– 1 Tasse Blumenkohl, in Röschen zerteilt
– 1 Tasse grüne Bohnen, in Stücke geschnitten
– 1 Tasse Erbsen
– 1 Dose (400 ml) Kokosmilch
– 2 EL rote Currypaste (vegan)
– 2 EL Sojasauce (alternativ Tamari für glutenfreie Option)
– 1 EL Kokosöl
– Salz und Pfeffer nach Geschmack
– Frischer Koriander zum Garnieren

Für die Zubereitung des veganen Kari Ayam gehst du wie folgt vor:

1. Das Kokosöl in einem großen Topf erhitzen und die gehackten Zwiebeln darin glasig anbraten. Füge den gehackten Knoblauch hinzu und brate ihn für weitere 2 Minuten an.

2. Die Currypaste hinzugeben und gut umrühren, bis das Gemüse damit überzogen ist. Lasse es für etwa 1 Minute anbraten, um das Aroma der Gewürze freizusetzen.

3. Jetzt ist es Zeit, das vorbereitete Gemüse hinzuzufügen. Kartoffeln, Karotten, Blumenkohl, grüne Bohnen und Erbsen in den Topf geben und unter Rühren gleichmäßig mit der Currypaste vermischen.

4. Die Kokosmilch hinzugießen und die Sojasauce einrühren. Bringe die Flüssigkeit zum Kochen und reduziere die Hitze auf mittlere Stufe. Lasse das Gemüse etwa 15-20 Minuten köcheln, bis es weich und gar ist. Gelegentlich umrühren, damit nichts anbrennt.

5. Schmecke das Kari Ayam mit Salz und Pfeffer ab und garniere es mit frischem Koriander.

Serviere das vegane Kari Ayam mit dampfendem Reis oder Reisnudeln und genieße diese wohlschmeckende Mahlzeit voller exotischer Aromen. Guten Appetit!

Lecker lecker, aber was, wenn es mit der IT nicht so gut läuft? Reklame:

IT-Probleme? Ich habe was dagegen. Kompetente und persönliche Beratung und Umsetzung. Microsoft 365, Backup, IT-Betrieb, DSGVO und mehr.
Mehr auf: www.ITaid.de

Anderen Usern schmeckte auch:


Korma Currypaste – vegan
Balti Currypaste – vegan
Javanese Curry Paste – vegan