Vegane Kartoffel-Lauch-Suppe

Diese vegane Kartoffel-Lauch-Suppe ist ein wahrer Genuss und überzeugt mit ihrer cremigen Konsistenz und dem aromatischen Geschmack. Sie eignet sich perfekt als Vorspeise oder Hauptgericht und ist besonders an kalten Tagen eine wärmende Mahlzeit.

Für dieses Rezept benötigst du folgende Zutaten:

– 4 große Kartoffeln
– 2 Stangen Lauch
– 1 Zwiebel
– 2 Knoblauchzehen
– 1 Liter Gemüsebrühe
– 200 ml pflanzliche Sahne (z.B. Hafer- oder Sojasahne)
– 2 EL Olivenöl
– Salz und Pfeffer nach Geschmack
– Petersilie zum Garnieren (optional)

So wird die vegane Kartoffel-Lauch-Suppe zubereitet:

1. Zuerst die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Lauch gründlich waschen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Die Zwiebel und Knoblauchzehen fein hacken.

2. In einem großen Topf das Olivenöl erhitzen und die Zwiebel sowie den Knoblauch darin glasig dünsten. Anschließend den Lauch hinzufügen und für etwa 5 Minuten mitdünsten, bis er weich ist.

3. Die Kartoffeln in den Topf geben und kurz anbraten. Dann die Gemüsebrühe hinzufügen und alles zum Kochen bringen. Die Suppe bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind.

4. Sobald die Kartoffeln gar sind, die Suppe mit einem Pürierstab fein pürieren, bis eine cremige Konsistenz entsteht. Danach die pflanzliche Sahne hinzufügen und unterrühren. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Die vegane Kartoffel-Lauch-Suppe in tiefen Tellern servieren und nach Belieben mit etwas gehackter Petersilie garnieren. Guten Appetit!

Diese leckere Suppe ist nicht nur rein pflanzlich, sondern auch reich an Vitaminen und Ballaststoffen. Sie passt hervorragend zu frischem Brot oder einem knackigen Salat. Probier es einfach aus und lass dich von der cremigen Konsistenz und dem köstlichen Geschmack überzeugen. Guten Appetit!

Lecker lecker, aber was, wenn es mit der IT nicht so gut läuft? Reklame:

IT ist Ihre Schwachstelle? Für IT habe ich eine Schwäche. Kompetente und persönliche Beratung und Umsetzung. Microsoft 365, Backup, IT-Betrieb, DSGVO und mehr.
Mehr auf: www.ITaid.de

Anderen Usern schmeckte auch:


Quinoa-Bowl – vegan
Butternut-Kürbis-Risotto – vegan
Veganer Makowiec (Mohnkuchen)