Erfrischender Zitronen-Eistee

Du bist auf der Suche nach einer erfrischenden und zugleich gesunden Alternative zu zuckerhaltigen Softdrinks? Dann ist dieser hausgemachte Zitronen-Eistee genau das Richtige für dich! Er ist nicht nur lecker, sondern auch vegan und enthält keine künstlichen Aromen oder Zusatzstoffe.

Was du benötigst:
– 4 Beutel schwarzer Tee
– 4 Tassen kochendes Wasser
– 3-4 Zitronen
– 4-6 Teelöffel Agavendicksaft oder ein anderes veganes Süßungsmittel
– Eiswürfel
– Frische Minzeblätter

So wird’s gemacht:
1. Gib die schwarzen Teebeutel in eine hitzebeständige Karaffe oder einen Krug.
2. Gieße das kochende Wasser über die Teebeutel und lass den Tee ca. 5 Minuten ziehen.
3. In der Zwischenzeit presse den Saft aus den Zitronen und stelle ihn beiseite.
4. Entferne die Teebeutel aus der Karaffe und lass den Tee für etwa 15-20 Minuten abkühlen.
5. Gib nun den Zitronensaft und den Agavendicksaft zum Tee und rühre gut um, bis sich alles gut vermischt.
6. Stelle den Zitronen-Eistee für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank, um ihn schön kühl zu servieren.
7. Bevor du den Eistee servierst, füge eine Handvoll Eiswürfel hinzu und garniere jedes Glas mit ein paar frischen Minzeblättern.

Genieße deinen selbstgemachten, erfrischenden Zitronen-Eistee an heißen Sommertagen oder als Durstlöscher zu jeder Tageszeit. Dieser köstliche Eistee passt auch hervorragend zu einem gemütlichen Nachmittag auf der Terrasse oder als erfrischendes Getränk beim Grillen mit Freunden. Guten Appetit!

[Tipp: Wenn du den Zitronen-Eistee noch fruchtiger magst, kannst du auch in Scheiben geschnittene Zitronen zur Karaffe hinzufügen und einige Stunden ziehen lassen, bevor du ihn servierst.]

Lecker lecker, aber was, wenn es mit der IT nicht so gut läuft? Reklame:

IT-Beratung für Ihre Firma. Kompetente und persönliche Beratung und Umsetzung. Microsoft 365, Backup, IT-Betrieb, DSGVO und mehr.
Mehr auf: www.ITaid.de

Anderen Usern schmeckte auch:


Grüner Tee mit Orangenblüten – vegan
Pfirsich-Lavendel Eistee – vegan
Mango-Kokos-Smoothie – vegan