Grüner Tee mit Limetten und Minze ist eine erfrischende und belebende Speise, die perfekt für warme Sommertage ist. Dieses Rezept ist besonders lecker, da es die fruchtige Säure der Limetten mit der leichten Bitterkeit des grünen Tees kombiniert. Die Minze verleiht dem Getränk zudem einen erfrischenden Geschmack.

Um dieses erfrischende Getränk zuzubereiten, benötigst du folgende Zutaten:

– 2 Beutel grüner Tee
– 2 Limetten
– eine Handvoll frische Minzeblätter
– Eiswürfel
– optional: natürlicher Süßstoff wie Agavendicksaft oder Ahornsirup

So gehst du vor:

1. Koche Wasser auf und gieße es über die grünen Teebeutel in einer Teekanne. Lasse den Tee für etwa 3-4 Minuten ziehen, je nachdem wie stark du ihn magst.
2. Während der Tee zieht, presse den Saft aus den Limetten und stelle ihn beiseite.
3. Nachdem der Tee gebraut hat, entferne die Teebeutel und lass den Tee abkühlen.
4. Gib den Limettensaft in den abgekühlten Tee und rühre ihn gut um.
5. Füge die frischen Minzeblätter hinzu und zerdrücke sie leicht, um den Geschmack freizusetzen.
6. Wenn du das Getränk süßen möchtest, füge einen natürlichen Süßstoff hinzu und rühre erneut um.
7. Fülle ein Glas mit Eiswürfeln und gieße den Tee darüber.
8. Garniere das Getränk mit einem Limettenschnitz und einer Minzezweig zum Servieren.

Genieße jetzt deinen erfrischenden grünen Tee mit Limetten und Minze, der hervorragend als Durstlöscher an heißen Tagen oder als Begleitung zu leichtem Fingerfood oder Salaten passt. Guten Appetit!

Lecker lecker, aber was, wenn es mit der IT nicht so gut läuft? Reklame:

IT-Unterstützung leicht gemacht! Kompetente und persönliche Beratung und Umsetzung. Microsoft 365, Backup, IT-Betrieb, DSGVO und mehr.
Mehr auf: www.ITaid.de

Anderen Usern schmeckte auch:


Beeren-Blast Eistee – vegan
Ananas-Kokos Eistee – vegan
Wassermelonen-Minze Eistee – vegan