Grüne Superfood-Shakes sind derzeitig total im Trend – und das aus gutem Grund! Sie sind nicht nur super lecker, sondern auch unglaublich gesund. Dieser vegane Shake ist vollgepackt mit natürlichen, pflanzlichen Zutaten, die deinem Körper genau das geben, was er braucht.

Für diesen leckeren Shake benötigst du folgende Zutaten:

– 1 reife Banane
– 1 Handvoll frischer Spinat
– 1 Handvoll frischer Grünkohl
– 1 EL Chiasamen
– 1 EL Leinsamen
– 1 TL Spirulina-Pulver
– 1 TL Matcha-Pulver
– 250 ml pflanzliche Milch (z.B. Hafer-, Mandel- oder Cashewmilch)
– 1 TL Ahornsirup (optional)

Und so wird’s gemacht:

1. Schäle die Banane und schneide sie in Stücke. Gib sie gemeinsam mit dem Spinat, Grünkohl, Chiasamen, Leinsamen, Spirulina-Pulver und Matcha-Pulver in einen Mixer.

2. Füge die pflanzliche Milch hinzu und mixe alles zusammen zu einer glatten Masse.

3. Schmecke den Shake ab und füge bei Bedarf Ahornsirup hinzu, um etwas Süße hinzuzufügen.

4. Gieße den Shake in ein Glas, füge nach Belieben Eiswürfel hinzu und genieße ihn sofort.

Dieser grüne Superfood-Shake ist perfekt für einen gesunden Start in den Tag oder als Snack zwischendurch. Er versorgt deinen Körper mit wichtigen Nährstoffen wie Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien, die deine Gesundheit fördern.

Also schnapp dir einen Mixer und probiere diesen köstlichen Shake aus – guten Appetit!

Lecker lecker, aber was, wenn es mit der IT nicht so gut läuft? Reklame:

Ihre externe IT-Abteilung. Kompetente und persönliche Beratung und Umsetzung. Microsoft 365, Backup, IT-Betrieb, DSGVO und mehr.
Mehr auf: www.ITaid.de

Anderen Usern schmeckte auch:


Mango-Apfel-Shake – vegan
Mango-Beeren-Shake – vegan
Erdbeere-Kiwi-Shake – vegan