Spaghetti aglio e olio sind ein klassisches italienisches Gericht, das durch seine Einfachheit und Geschmacksvielfalt begeistert. Auch in der veganen Küche lässt sich dieses Gericht ohne Probleme zubereiten und es schmeckt mindestens genauso köstlich wie das Original.

Für dieses Rezept benötigst du folgende Zutaten:
– 250 g Spaghetti (am besten aus Hartweizengrieß)
– 4 Knoblauchzehen
– 4 EL Olivenöl
– 1 TL Chili-Flocken (optional)
– Eine Handvoll gehackte Petersilie
– Salz und Pfeffer nach Geschmack

Um die Spaghetti aglio e olio zuzubereiten, gehst du wie folgt vor:

1. Koche die Spaghetti gemäß der Anleitung auf der Verpackung al dente. Stelle sicher, dass sie nicht zu weich werden, da sie noch kurz in der Knoblauch-Öl-Mischung gebraten werden.

2. In der Zwischenzeit schneidest du die Knoblauchzehen in dünne Scheiben. Du kannst auch eine Knoblauchpresse verwenden, um den Knoblauch zu zerkleinern.

3. Erhitze das Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Gib den Knoblauch hinzu und brate ihn leicht an, bis er goldbraun ist. Achte darauf, dass der Knoblauch nicht verbrennt, da er dann bitter schmecken würde.

4. Wenn der Knoblauch goldbraun ist, gibst du die Chili-Flocken hinzu, um dem Gericht eine angenehme Schärfe zu verleihen. Rühre alles gut um und lasse es für etwa 1-2 Minuten köcheln.

5. Füge die gekochten Spaghetti in die Pfanne hinzu und vermische sie gründlich mit der Knoblauch-Öl-Mischung. Bestreue alles mit der gehackten Petersilie und würze nach Belieben mit Salz und Pfeffer.

6. Brate die Spaghetti für weitere 1-2 Minuten in der Pfanne, damit sie den Geschmack der Knoblauch-Öl-Mischung aufnehmen.

7. Serviere die Spaghetti aglio e olio auf einem Teller und garniere sie mit einigen zusätzlichen Chili-Flocken und gehackter Petersilie.

Guten Appetit!

Übrigens lassen sich die Spaghetti aglio e olio wunderbar als Hauptgericht genießen. Aber sie passen auch hervorragend als Beilage zu gegrilltem Gemüse, Salaten oder anderen mediterranen Gerichten. Probier sie doch einfach mal aus und lass dich von ihrer simplen Eleganz verzaubern.

Lecker lecker, aber was, wenn es mit der IT nicht so gut läuft? Reklame:

Bringen Sie Ihre Büro-IT in Schwung! Kompetente und persönliche Beratung und Umsetzung. Microsoft 365, Backup, IT-Betrieb, DSGVO und mehr.
Mehr auf: www.ITaid.de

Anderen Usern schmeckte auch:


Buddha Bowl – vegan
Veganes Sauerbraten
Jalfrezi Curry – vegan