Veganer Kartoffelauflauf ist eine köstliche und herzhafte Mahlzeit, die perfekt für jeden Anlass ist. Er ist besonders lecker, da er cremig, würzig und voller Geschmack ist. Dieses Gericht eignet sich hervorragend als Hauptgang für ein gemütliches Abendessen oder als Beilage zu anderen veganen Gerichten.

Um diesen leckeren veganen Kartoffelauflauf zuzubereiten, benötigst du folgende Zutaten:

– 1 kg Kartoffeln, geschält und in dünne Scheiben geschnitten
– 1 Zwiebel, fein gehackt
– 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
– 200 ml pflanzliche Sahne
– 200 ml Gemüsebrühe
– 2 EL Hefeflocken
– 2 EL Paniermehl
– 2 EL Olivenöl
– Salz und Pfeffer nach Geschmack
– Frische Kräuter zum Garnieren (optional)

Um den veganen Kartoffelauflauf zuzubereiten, folge dieser einfachen Anleitung:

1. Heize den Ofen auf 180 Grad Celsius vor.

2. In einer großen Pfanne erhitzt du das Olivenöl bei mittlerer Hitze. Gib die Zwiebel und den Knoblauch hinzu und brate sie glasig an.

3. Füge die Kartoffelscheiben hinzu und brate sie für ca. 5 Minuten an, bis sie leicht gebräunt sind.

4. In einer separaten Schüssel mischt du die pflanzliche Sahne, die Gemüsebrühe und die Hefeflocken. Gieße die Mischung über die Kartoffeln in der Pfanne. Rühre alles gut um, sodass die Flüssigkeit gut verteilt wird.

5. Würze den Kartoffelauflauf mit Salz und Pfeffer nach Geschmack.

6. Streue das Paniermehl über die Kartoffeln und bedecke die Pfanne mit Aluminiumfolie.

7. Backe den Kartoffelauflauf für ca. 40-45 Minuten im vorgeheizten Ofen, bis die Kartoffeln weich und die Oberfläche goldbraun ist.

8. Sobald der Auflauf fertig ist, garniere ihn mit frischen Kräutern, falls gewünscht.

9. Lasse den Kartoffelauflauf für ein paar Minuten abkühlen und serviere ihn dann warm.

Genieße diesen köstlichen und veganen Kartoffelauflauf als Hauptgericht oder als Beilage zu einer Mahlzeit. Guten Appetit!

Lecker lecker, aber was, wenn es mit der IT nicht so gut läuft? Reklame:

IT-Unterstützung leicht gemacht! Kompetente und persönliche Beratung und Umsetzung. Microsoft 365, Backup, IT-Betrieb, DSGVO und mehr.
Mehr auf: www.ITaid.de

Anderen Usern schmeckte auch:


Tikka Masala Curry
 – vegan
Veganer Gemüseeintopf
Miso-Suppe
 – vegan